top of page

Energieaudit eine lohnende Investition für Großbäckereien


Ein Energieaudit, das von der Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gefördert wird, kann für Großbäckereien von unschätzbarem Wert sein.


Energieaudits können dabei helfen, den Energieverbrauch und die Energieeffizienz des Unternehmens zu optimieren und somit Kosten zu sparen. Diese Einsparungen können für ein Großbäckereiunternehmen in mehreren tausend Euro pro Jahr liegen, abhängig von Größe und Energieverbrauch.

Darüber hinaus trägt eine Senkung des Energieverbrauchs zu einer besseren Umweltbilanz bei, was für viele Kunden und Stakeholder von großer Bedeutung ist.

Das Ziel eines Energieaudits ist es, mögliche Einsparungen und verbesserungsmöglichkeiten im Energieverbrauch zu identifizieren. Dazu werden Bereiche wie Beleuchtung, Heizung, Lüftung, Kühlung und Produktion überprüft. Die Ergebnisse des Audits können helfen, den Energieverbrauch des Unternehmens zu verstehen und die effizienteste Art zu bestimmen, Energie zu verwenden. Die Förderung von BAFA kann dabei helfen, die Kosten für das Audit zu minimieren.

Ein weiterer Vorteil des Energieaudits ist, dass es den Betrieb sicherer und zuverlässiger macht.

Während des Audits werden mögliche Risiken identifiziert und Empfehlungen gegeben, um sie zu beheben.

Dies kann helfen, Betriebsunterbrechungen und Ausfälle zu vermeiden und die Lebensdauer der Anlagen zu verlängern.

Insgesamt lässt sich sagen, dass ein Energieaudit unterstützt von BAFA eine lohnende Investition für Großbäckereien ist. Es kann helfen, Kosten zu sparen, die Umweltbilanz zu verbessern und den Betrieb sicherer und zuverlässiger zu gestalten. Daher sollten Großbäckereien ernsthaft in Betracht ziehen, ein Energieaudit durchzuführen, um die Vorteile zu nutzen und eine positive Zukunft für ihr Unternehmen zu sichern.

Es ist wichtig zu beachten, dass Energieeffizienzmaßnahmen nicht nur eine gute Investition für das Unterhernehmen sind, sondern auch eine Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und dem Klima.

Die Energieversorgung hat einen großen Einfluss auf die Umweltbelastung und eine effizientere Energieverwendung kann dazu beitragen, die Treibhausgasemissionen zu reduzieren und den Klimawandel zu bekämpfen. Ein Energieaudit kann also nicht nur eine finanzielle, sondern auch eine gesellschaftliche und ökologische Verpflichtung sein.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein Energieaudit eine lohnende Investition für Großbäckereien ist, die nicht nur Kosten sparen, sondern auch zu einer besseren Umweltbilanz und zuverlässigerem Betrieb beitragen kann. Die Förderung von BAFA kann dabei helfen, die Kosten für das Audit zu decken und so eine größere Motivation für das Unternehmen schaffen. Es ist daher dringend empfohlen, ein Energieaudit in Betracht zu ziehen und sich so für eine bessere Zukunft und eine verantwortungsvollere Energiepolitik einzusetzen.


Energieberatung mit uns:


Unser Geschäftsführer Holger Roswandowicz ist ein zertifizierter Energieberater bei BAFA und kann die Energieberatung für Sie durchführen.

Unser Unternehmen unterscheidet sich von anderen Mitbewerbern dadurch, dass wir keine Fotos von Typenschildern erstellen, sondern mit unseren speziellen Messgeräten genaue Werte von Strom und Wärme erfassen. Diese Werte können wir dank unserer exakten Aufzeichnungen genau belegen.


Unsere Messungen vor Ort werden für einen Zeitraum von 24 Stunden durchgeführt. In Ausnahmefällen kann es jedoch vorkommen, dass einzelne Messungen länger dauern. Durch die Ergebnisse unserer Messungen können wir gezielt Schwachstellen in Ihrem Unternehmen aufdecken und Ihnen helfen, Ihre Energiekosten zu reduzieren.


Unsere Firma nimmt sich jedes Unternehmen individuell an und berät es entsprechend seiner individuellen Wünsche und Bedürfnisse. Wir möchten sicherstellen, dass wir Ihnen die bestmögliche Unterstützung bei der Reduzierung Ihrer Energiekosten bieten und Ihnen helfen, Ihre Ziele in Bezug auf Energieeffizienz zu erreichen.


Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Basic Square
bottom of page