top of page

Auf Wärmeverteilung spezialisiertes Energieaudit

Kann ein auf die Wärmeverteilung speuialisiertes Energieaudit dazu beitragen, die Effizienz des Wärmenetzes zu verbessern?

Worauf ist bei der Wahl des Beraters zu achten?

Macht es Sinn, ein Heizungsmonitoring mit Ultraschall Durchflussmessung durchführen zu lassen?




Ein auf die Wärmeverteilung spezialisiertes Energieaudit kann dazu beitragen, die Effizienz des Wärmenetzes zu verbessern, indem es potenzielle Probleme identifiziert und Lösungen vorschlägt, um den Wärmeverlust zu minimieren und die Wärmeverteilung zu optimieren.


Ein solches Audit kann beispielsweise die Durchflussraten in den Leitungen, den Zustand der Wärmeübertrager und die Wärmeabgabe von Heizkörpern überprüfen.

Wenn Sie einen Berater für ein Energieaudit auswählen, sollten Sie auf die Erfahrung und Kompetenz des Beraters in Bezug auf Wärmeverteilungssysteme achten.


Es ist auch wichtig, dass der Berater über die notwendige Ausrüstung und die Fähigkeit verfügt, die erforderlichen Messungen durchzuführen.

Ein Heizungsmonitoring mit Ultraschall-Durchflussmessung kann dazu beitragen, die Effizienz des Wärmenetzes zu verbessern, indem es potenzielle Probleme mit den Durchflussraten in den Leitungen erkennt und es ermöglicht, die Durchflussraten in Echtzeit zu überwachen. Dies kann helfen, potenzielle Probleme frühzeitig zu erkennen und zu beheben, bevor sie zu größeren Problemen führen.

Ob es für Sie sinnvoll ist, ein solches Heizungsmonitoring durchzuführen, hängt von Ihren spezifischen Bedürfnissen und Anforderungen ab.


Es kann jedoch sinnvoll sein, wenn Sie beispielsweise Ihre Energiekosten senken oder die Effizienz Ihres Wärmenetzes erhöhen möchten.


Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Basic Square
bottom of page